Piesberger SV - 1. Herren

Vertragsverlängerung beim Piesberger SV !

-Thomas Hunnekuhl und Torsten Krone sind auch in der Saison 2021/22 als Trainer-Duo beim Piesberger SV aktiv. Somit wird die zur Saison 2019/2020 begonnene Zusammenarbeit fortgeführt -

Der coronabedingten Fußall-Pause zum Trotz, wird hinter den Bühnen beim Piesberger SV fleißig an der nächsten Saison 2021/2022 gearbeitet. Auch in der neuen Saison heißt das Trainerteam Thomas Hunnekuhl und Torsten Krone.

Der Abteilungsleiter Fußball, Thorben Putze, freut sich sehr darüber, dass die Positionen in der 1. Herren frühzeitig geklärt werden konnten und die Zusammenarbeit mit beiden Trainer fortgeführt wird. „Thomas und Torsten machen einen guten Job bei uns im Sportverein. Im Umfeld der Mannschaft herrscht eine gute Stimmung und man kann mit den bisherigen Leistungen (9 Punkte aus 5 Spielen in dieser sowie Platz 9 zum Zeitpunkt des Abbruchs der letzten Saison) sehr zufrieden sein“.

Durch die Vertragsverlängerung gehen beide Trainer gemeinsam in die 3. Saison beim Piesberger SV. „Klares Ziel ist kurzfristig die Weiterentwicklung der verjüngten Mannschaft, um dann in einer Qualifikationssaison zur neuen Kreisliga erfolgreich sein zu können. Mit dem Trainer-Duo sehen wir uns da gut aufgestellt“ so Thorben Putze.

Stellungnahme von Torsten und Thomas:

„Wir freuen uns, dass der Verein uns weiterhin das Vertrauen schenkt und wir unsere Arbeit fortsetzen können. In der Entwicklung der Mannschaft sehen wir uns auf einem guten Weg und wollen diesen gerne fortsetzen. Es macht Spaß zu sehen, wie die Jungs mitziehen und sich weiterentwickeln wollen. Auch die Zusammenarbeit mit den Vereinsverantwortlichen und den Trainerkollegen der anderen Mannschaften läuft sehr gut.

Wir können es, wie wahrscheinlich alle Amateurfußballer*innen, kaum erwarten, wieder auf dem Platz stehen zu dürfen. Bis dahin heißt es aber erstmal durchhalten und gesund bleiben.“