A-Jugend

A-Jugend Spiel morgen fällt aus

Das Spiel der A-jugend morgen fällt aus, weil der Gegner nicht antritt.

A-Jugend - JSG Büren Piesberg Halen starten in die neue Saison

Mit einem Freundschaftsspiel gegen die A-Jugend Preußen Lengerich 2 ist die Mannschaft in die neue Saison gestartet. In den ersten zwanzig Minuten des Spiels, sowie die gesamte zweite Halbzeit zeigte die Truppe einen guten und engagierten Fußball. Lediglich in der ersten Halbzeit, ab der zwanzigsten Minute gab man das Heft aus der Hand, welches die Preußen auch mit einem Gegentor bestraften. Das Spiel endete 1:1.

Die Mannschaft ist für die Kreisliga B mit einem großen Kader gut aufgestellt und sollte nach den positiven Eindrücken beim Training und beim Testspiel in dieser Klasse gut bestehen können. Das Pokalspiel am 05.09. gegen die JSG Leeden/Tecklenburg steht als nächstes auf dem Programm, bevor es bereits am 09.09. gegen die JSG Hopsten/Schale 2 zum ersten Auswärtsspiel in der Kreisliga B los geht.

Auf dem Foto fehlen Fynn Jarvers und Jakob Hawighorst.

TSV Havelse holt den Super-Cup

JSG Büren/Piesberg vergaß das Tore schießen und scheiterte in der Vorrunde. Beim 5. Hallenfußball-Super-Cup der A Junioren in der Sporthalle in Lotte/Wersen gewann der Regionalligist TSV Havelse souverän den großen Pott des Turniers. Dabei verloren die in rot gekleideten Havelser nur ein Spiel gegen den späteren Finalisten Bezirksligist SC Melle. Die JSG Büren/Piesberg verlor alle drei Vorrundenspiele und schied somit frühzeitig aus dem Turnier aus. Dabei sahen die beiden neuen Trainer der JSG, Nino Lücke und Bastinan ten Brink (darüber wird zu einem späteren Zeitpunkt noch gesondert berichtet) sehr gute Ansätze, vor allem bei den Spielen gegen SC Melle (1:3) und OSC Osnabrück (0:2). Gegen den Finalisten und den OSC vergaßen sie bei gutem Spiel einfach nur, auch mal auf das Tor zu schießen. Die einzige klare Niederlage hagelte es gegen Westfalenligist SV Rödinghausen (1:6).

Weiterlesen ...

Neuer Trainer für unsere A-Jugend

Mit Deni Alagic hat die A-Jugend der Spielgemeinschaft SV Büren 2010  /  Piesberger SV einen neuen Trainer verpflichtet. Deni ist ein junger, dynamischer Trainer der durch seine eigene Fußballkarriere bei namhaften Vereinen der Finnischen, Rumänischen, Österreichischen und Deutschen Liga viel Erfahrung gesammelt hat. Seine letzten Stationen waren beim TuS Koblenz, Preußen Lengerich und den SF Lotte. Momentan ist er beim SSC Dodesheide in der Bezirksliga aktiv. In der kommenden Spielzeit verstärkt der Stürmer die Kreisligamannschaft des SV Büren.

Wir heißen Deni "herzlich willkommen" und wünschen ihm einen guten Start und viel Erfolg.

IMG 20170509 WA0001

Trainer/in Fußball gesucht

LOGO SG1Für die kommende Saison (Sommer 2017) suchen wir für unsere A-Jugend (U19) eine/n Trainer/in. Die Mannschaft der Spielgemeinschaft SV Büren/Piesberger SV spielt derzeit in der Kreisliga A im Kreis Tecklenburg. Die Trainingsstätten befinden sich in Eversburg Büren und OS-Pye. Trainererfahrung ist wünschenswert. Anstellung gerne im Rahmen eines Praktikums. Alternativ auf Honorarbasis. Finanzierung der C-, bzw. B-Lizenz möglich.

Weitere Informationen unter folgenden Kontaktdaten: Tel.: 0171-832596, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.piesbergersv.de, Piesberber SV, Hölderlinstraße 13,  49090 Osnabrück Tel.: 0541-129700