Karate

Karatelehrgang mit Nationaltrainer Thomas Schulze in Pye

Am Samstag dem 23. Februar fand in Pye wieder der alljährliche „Thomas-Schulze-Lehrgang“ statt. Die Karate-Abteilung des Piesberger S.V. war Ausrichter dieser Veranstaltung. Bereits auf dem Lehrgang im letzten Jahr hatte der DJKB-Stützpunktrainer Nord und Nationaltrainer Deutschlands, Thomas Schulze, für 2013 zugesagt. Die Sportler des Piesberger S.V. sind sehr erfreut, einen so qualifizierten Verbandstrainer immer wie-der in Pye begrüßen zu können, welcher in seiner Wettkampfkarriere deutscher Meister, Vizeweltmeister und Weltmeister wurde. Insgesamt kamen 86 Teilnehmer nach Pye, die aus dem gesamten norddeutschen Raum angereist sind.

Die große Teilnehmerzahl spricht dafür, dass der Lehrgang, welcher schon zum 9. Mal stattfand, auch nach so vielen Jahren seinen Reiz noch nicht verloren und sich zu einer festen Größe in der Region etabliert hat. Darüber hinaus waren bei diesem Lehrgang auch viele Schaulustige und Karateinteressierte anwesend, sodass die Tribüne während des gesamten Lehrgangs immer gut gefüllt war. Im Anschluss an den Lehrgang fanden 26 Kyu-Prüfungen, Schülergraduierungen, statt. Ebenfalls eine Bestmarke im Vergleich zu den letztjährigen Lehrgängen in Pye. Auch einige Karateka aus dem Pies-berger SV Karate Dojo konnten ihr Können bei den Prüfungen unter Beweis stellen: Julian Blümke bestand die Prüfung zum gelben Gürtel, während Robin Feldmann und Luca David Heuer den 1. Vio-lettgurt erreichten. Besonders hervorzuheben ist André Schippmann, der mit dem Bestehen der Prü-fung zum 1. Kyu den höchsten Schülergrad erreicht hat. Die bestandenen Prüfungen reichten von Gelbgurtprüfungen unserer Anfänger bis hin zu Braungurtprüfungen unserer Fortgeschrittenen.

Nach Absprache mit Thomas Schulze wird auch im nächsten Jahr wieder ein Lehrgang unter der Lei-tung des Nationaltrainers in Pye stattfinden. Dann immerhin schon zum 10. Mal! Zu erwähnen bleibt noch, bedingt durch das große Interesse unsere jungen Zuschauer, welche den Lehrgang gespannt verfolgt haben, dass jeden Dienstag und Donnerstag von 17 bis 18 Uhr in der Pyer Sporthalle ein Anfängerkurs stattfindet. Das Mindestalter zur Teilnahme an diesem Kurs beträgt 8 Jahre. Infos unter www.jka-osnabrueck.de