Turniere/Veranstaltungen

Kinderkarneval des Piesberger SV

Am 04.03. ist es wieder soweit: Die bunteste und lebhafteste Sportstunde des Piesberger SV, von 15:00-17:00 in der Turnhalle an der Hölderlinstraße.

Die Jecken und Karnevalisten sind dann los und werden sicher wieder fröhliche Stimmung bei karnevalistischen Spielen verbreiten. Herzlich eingeladen sind alle Pyer Kinder (nicht nur Mitglieder vom PSV) bis 10 Jahren um zu singen, turnen und Karneval zu feiern!!

Natürlich gehören zum Karneval phantasievolle Verkleidungen. Also lasst euch etwas einfallen. Die 3 tollsten Kostüme werden sogar noch extra belohnt!! Zusätzlich wartet noch die ein oder andere Überraschung auf euch !! Für Kaffee und Kuchen ist selbstverständlich auch gesorgt! Fotos vom letzten Kinderkarneval unter http://myalbum.miyoo.de/psv/photo-album/set-allMedia/SetID_73822

Pye Helau !!

 

Kinderturnen:Verhext in Voxtrup!

 

           Kreis-Kinderturnfest mit PSV Turnnachwuchs

9 Kinder aus den Kinderturngruppen des Piesberger SV von Übungsleiterin Iris Unland waren am 19.04.2008 nach Voxtrup angereist. Dort fand das diesjährige Kreisturnfest statt. Insgesamt hatten sich 110 Kinder im Alter zwischen 2 und 7 Jahren in der Turnhalle eingefunden, um sich unter dem Thema "verhext" an  unterschiedlichsten Aufgaben zu erproben. An den Stationen ging es darum, die motorischen Grundfähigkeiten der Kinder zu fördern, Kraft und Beweglichkeit zu testen und allem anderen voran viel Spaß an der Bewegung zu haben

Mit Unterstützung der Eltern und der Übungsleiterin Iris Unland bewältigten sich die Kinder des Piesberger SV die an sie gestellten Anforderungen souverän.

Mit viel Lachen, ein wenig Kribbeln im Bauch und viel Erfolg erlebten wir einen wunderschönen Nachmittag. Als die Kinder zum Schluss noch mit Urkunden und Medaillen belohnt wurden war der Tag perfekt.

Allen erfolgreichen Turnern und Turnerinnen gratulieren wir ganz herzlich.

Teilnehmer:

Lillith Schliemer                                              2 Platz

Jana Meyerrose                                              6 Platz

Pauline Riepe                                                 9 Platz

Robin Imwalle                                                 2 Platz

Christian Kutzick                                            1 Platz

Matthis Schliemer                                           2 Platz

Jann Sibo Kutzick                                           5 Platz

Niklas Bartke                                                  7 Platz

Marvin Lee Unland                                          2 Platz

I.U.

Jahreshauptversammlung des Piesberger SV 2008

  Jubilarehrung und Neuwahl des Vorstandes

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des PSV wurde von der Jubilarehrung  ( siehe Vorbericht) und der Wahl des Vorstandes geprägt. Vor der Vorstandswahl war das zurückliegende Jubiläumsjahr noch einmal der Mittelpunkt der Berichte der Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter.


Neben dem sportlichen Geschehen waren die zahlreichen Veranstaltungen ein wichtiger Bestandteil des vergangenen Jahres. Das Turnier für die Beschützenden Werkstätten, die Hallensportgala, die Jugendturniere, das Vereinsfest und der Jubiläumsempfang waren für das durchweg positive Fazit  des Jubiläumsjahres maßgeblich mit verantwortlich. Josef Meyerrose dankte Allen , die hierfür mit verantwortlich waren , ganz besonders den vielen Ehrenamtlichen Helfern.

Aus sportlicher Sicht waren der Aufstieg der ersten Damenmannschaft sowie die Erfolge der Mädchenmannschaften und der Gewinn der Kreismeisterschaft der Minis ein Höhepunkt, ebenso der Gewinn der Wallenhorster  Ortsmeisterschaften und das Erreichen des Finales des Kreispokales der alten Herren. Der Piesberger SV wurde mit dem Sepp Herberger Preis für die gute Jugendarbeit im Fußball bei den Juniorinnen ausgezeichnet.

Der Stützpunkttrainer Thomas Schulz veranstaltete  erneut einen Karatelehrgang in Pye, die jungen Turnerinnen und Turner waren sehr erfolgreich bei einem vereinsübergreifenden Turnwettkampf.

Doch auch der PSV spürte im letzten Jahr deutlich die sich weiter verschärfenden Bedingungen für die Sportvereine. So befürchtete Kassenwart Rüdiger Stork: „Viele Freunde habe ich in dieser Zeit im Verein nicht gewinnen können". Viele Mittel mussten gestrichen, finanzielle Wünsche abgelehnt und liebgewonnene Gewohnheiten geändert werden. Doch ist der PSV auch weiterhin vereinsrechtlich, sportlich und wirtschaftlich ein stabiler Verein.

Auf eigenen Wunsch schieden Hans-Gert Bartke:( Geschäftsführer und Ehrenamtsbeauftragter) Michael Elbert (Jugendleiter) und Ulla Sumner: (Frauenwartin) aus ihren Ämtern aus und wurden mit einem großen Dankeschön und einem Präsent unter lautstarkem Beifall verabschiedet: Alle waren mehrere Jahre in der Vorstandsarbeit des PSV aktiv und werden hoffentlich auch in  Zukunft weiterhin aktiv am Vereinsgeschehen teilhaben.

Werner Kotte (Stellvertretender Vorsitzender) stand ebenfalls nicht mehr zur Verfügung, ein Dank für sein Engagement , besonders bei der Organisation der Hallensportschau gilt auch ihm.

Bei den anschließenden Neuwahlen

Weiterlesen ...

Erinnerung: Morgen ist die Jahreshauptversammlung!!

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet morgen am

Freitag, den 11. April 2008 um 19:30 Uhr

in der Gaststätte Große Siebenbürgen , Fürstenauer Weg 191, 49090 Osnabrück – Pye 
 statt.
 Wir laden recht herzlich dazu ein!

Jahreshauptversammlung!

 

Zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am

Freitag, den 11. April 2008 um 19:30 Uhr

Gaststätte Große Siebenbürgen , Fürstenauer Weg 191, 49090 Osnabrück – Pye
laden wir herzlich ein.

Die Tagesordnung setzt sich in diesem Jahr wie folgt zusammen:

1.) Eröffnung und Begrüßung
 2.) Protokollverlesung
 3.) Aufnahme neuer Mitglieder
4.) Ehrung der Jubilare
5.) Jahresberichte der Vorstandsmitglieder und Fachwarte
 6.) Bericht der Kassenprüfer
 7.) Entlastung des Vorstandes
 8.) Wahlen des Vorstandes
 9.) Anträge , Anfragen und Verschiedenes


Wir hoffen auf eine rege Teilnahme !

Piesberger Sportverein 32 e.V.
Der Vorstand