Turniere/Veranstaltungen

Pye Helau, Kinderkarneval Helau!


Rosenmontag bebte die Halle!

Phantasievoll kostümierte kleine Karnevalsjecken brachten am Rosenmontag die Turnhalle ordentlich zum Beben. In der bunt geschmückten Halle feierten sie mit viel Elan Karneval.
Der Nachmittag startete zauberhaft: Mit vielen bunten Tüchern, Diavolos und Jonglage brachte ein Zauberer die Karnevalisten in die richtige Stimmung. Er zeigte auch, dass manchmal sogar ein Einrad einen Lenker hat.
Doch dann wurden die Kinder selbst aktiv.Zahlreiche Spiele an den aufgebauten Geräten wurden mit kleinen Süßigkeiten belohnt, oder es galt diese direkt zu verzehren-allerdings ohne die Hände zu benutzen.

Heiß erwartet war wieder der beliebte Stopptanz und beim Kamellewurf gab es kein Halten mehr.Um sich Gehör zu verschafffen griff der Clown, ( Iris Unland) der die Kinder durch den Nachmittag begleitete sogar kinderkarneval_08_060.jpg
zu einer Sirene.

Bei der Polonaise

Weiterlesen ...

Kinderkarneval!

Kinderkarneval des Piesberger SV

 Rosenmontag ist es wieder soweit: Die bunteste und lebhafteste Sportstunde des Piesberger SV wird dieses Jahr am 4. Februar in der Turnhalle an der Hölderlinstraße von 15.30-17.00 Uhr stattfinden.Die Jecken und Karnevalisten sind dann wieder los und werden sicher am Rosenmontag fröhliche Stimmung bei karnevalistischen Spielen verbreiten.Herzlich eingeladen sind alle Pyer Kinder bis 9 Jahren um zu singen, turnen und Karneval feiern!!
Zu Beginn der Karnevalsfeier werden Zauberei und Jonglage die Stimmung gleich richtig in Schwung bringen.
Natürlich gehören zum Karneval  phantasievolle Verkleidungen, also lasst Euch etwas einfallen, die tollsten Kostüme werden bestimmt auffallen!!

Pye Helau!!

Toller Nachmittag!

Hallensportgala des Piesberger SV
 
Wie feiert ein Sportverein sein 75 jähriges Bestehen? Neben Reden und Glückwünschen gehört natürlich  der Sport unabdingbar dazu. Mit der Hallensportgala rückte der Piesberger SV erneut den Sport an diesem Nachmittag in den Mittelpunkt der Feierlichkeiten, die das ganze Jahr  über stattfanden.
Zahlreiche Ehrengäste hatten  den Weg nach Pye gefunden. So eröffnete der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff die Veranstaltung. In seiner Rede gratulierte er dem PSV zu seinem Jubiläum und dankte für das ehrenamtliche Engagement. Sinngemäß wies er darauf hin, das es Gesellschaften immer gut geht, wenn es Menschen gibt, die mehr tun als notwendig ist. Beneidenswert fand er, dass ein Drittel der Pyer Bürger Mitglied im PSV ist, dieses würde er sich auch für die Parteien wünschen.
Der Turnkreisvorsitzende R. Sliwka gratulierte ebenfalls und schloss sich den Dankesworten an. Besonders erwähnenswert fand er, dass der PSV sich  die Jugendarbeit zur Aufgabe gemacht hat.
Der Vorsitzende des Stadtsportbundes Herr Wellmann  freute sich auf die Veranstaltung, die er nach dem Jubiläumsempfang ebenfalls besuchte. Ebenfalls zu Gast waren die Landtagsabgeordnete Ulla Groskurt und der Ratsvorsitzende Josef Thöle.
dsc03562.jpg
Den Auftakt  des Programms meisterte die Kinderturngruppe des PSV unter der Leitung von Iris Unland perfekt. Sie zeigten Ausschnitte aus dem Übungsbetrieb mit Flugrollen und Akrobatikelementen und brachten das Publikum sofort zum Mitklatschen.
dsc03521.jpg
Ein weiteres Highlight

Weiterlesen ...

Toller Nachmittag bei der Hallensportgala!

Hallensportgala des Piesberger SV mit großem Zuspruch!

Toller Sport  auf hohem Niveau und  erstklassig vorgetragene Darbietungen erfreuten das Publikum in der randvollen Sporthalle in Pye.Neben den drei Gruppen des PSV, die Karateka-das Kinderturnen und die Stepp Aerobicgruppe, begeisterten besonders die Trampolinspringer aus Nordhorn, ebenso wie die Kampfsportschule Schawe und das Musikal Dirty Dancing vom SV Hellern.

Einen ausführlichen Bericht gibt es in den kommenden Tagen, ein herzlicher Dank an die Aktiven, die allen Zuschauern einen kurzweiligen und überaus unterhaltsamen Nachmittag bereitet haben ,möchten wir schon jetzt aussprechen.Ebenso den vielen fleißigen Helfern, die wieder einmal bewiesen haben, dass im PSV " mehr getan wird als notwendig ist"!

A.M.

OS- Radio berichtet über Hallensportgala des PSV!

Der Lokalrundfunk für die Region Osnabrück OS-Radio berichtet erneut über eine Veranstaltung des Piesberger SV. Vor zwei Jahren waren Josef Meyerrose und Hans-Jürgen Gnewuch dort zu Gast, um über das Turnier für die Beschützenden Werkstätten zu berichten. Heute beantwortet Werner Kotte alle Fragen des Moderators Marc Engelhard in der Sendung Lokalreport von 17.05-18.00 Uhr zu der Hallensportgala am kommenden Sonntag.
OS-Radio ist über Antenne auf der Frequenz 104,8 MHz und über Kabelfrequenz im gesamten Landkreis auf der Frequenz 97.65 zu empfangen.
Viel Spaß wünschen wir den Zuhörern am Radio und Werner einen guten Verlauf für die Live-Sendung!
A.M.