Piesberger SV - Verein

Jahreshauptversammlung 2018

Am Freitag, den 22.03. trafen sich die Vereinsmitglieder zur jährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim des Piesberger SV. Der Sprecher des Vorstandes Michael Bornhausen begrüßte alle anwesende Vereinsmitglieder und Ehrenmitglieder und stellte die satzungsgemäße Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 fest.

Nach dem Verlesen wurde das Protokoll vom letzten Jahr ohne Einwände genehmigt. Mit einer Schweigeminute wurde den Verstorbenen gedacht. Die Anzahl der Vereinsmitglieder bewegt sich auf einem stabilen Wert. Besonders erfreulich war auch die Anzahl der abgelegten Sportabzeichen. Als weitere Programmpunkte folgten die Berichte der Fachwarte und Abteilungsleiter. Patrick Dierker, als Vorstand Finanzen, berichtete über die finanzielle Lage des Vereins. Ausblick gaben die Verantwortlichen auf das nächste Jahr, wenn Neuwahlen anstehen. Es werden mehrere Positionen frei, wo bereits jetzt alle Vereinsmitglieder aufgefordert wurden, Personen vorzuschlagen bzw. sich selbst für eine Position im Vorstand aufstellen zu lassen. Unser Verein lebt vom Engagement der Mitglieder, die sich ehrenamtlich einsetzen, um in Pye etwas zu bewegen. Damit ein Verein weiterhin lebendig bleibt, brauchen wir aber auch Personen, die Verantwortung übernehmen wollen und sich in der Vorstandsarbeit für den Verein einsetzen.

Zum Abschluss beschloss der Vorstand die äußerst harmonisch verlaufene Veranstaltung und lud alle Anwesenden zu Freigetränken ein.