Piesberger SV - Verein

Stadtentwicklungskonzept Pye

Derzeit erarbeitet das Büro Pesch & Partner aus Dortmund im Auftrag der Stadt Osnabrück ein Stadtentwicklungskonzept für Pye. Dieses Konzept soll Vorstellungen zur Entwicklung unseres Stadtteils in den kommenden 15 Jahren aufzeigen.

Am 01. März 2021 wurde der aktuelle Arbeitsstand des Konzepts vorgestellt. Der Vorstand des Piesberger SV hat dies mit Interesse verfolgt.

Sehr erfreut haben wir zur Kenntnis genommen, dass viele Pyer Bürgerinnen und Bürger in der ersten Beteilungsphase das Sportzentrum als einen ihrer Lieblingsorte in unserem schönen Stadtteil angegeben haben.

Auch zukünftig wollen wir unseren Teil zum gesellschaftlichen, sportlichen und kulturellen Leben in Pye beitragen. Um dieser Funktion weiterhin gerecht werden zu können, sehen wir unter Berücksichtigung des gestiegenen Bedarfs sowie

- des geplanten Einwohneranstiegs im Zuge der Ausweisung neuer Wohnbaugebiete

- des zukünftig möglichen Ganztagsschulbetriebs in der Grundschule Pye und

- der wachsenden Konkurrenz durch Fitnessstudios

eine Erweiterung oder einen Neubau der Turnhalle als notwendig an.

Wir begrüßen daher ausdrücklich die Aufnahme dieses Sachverhalts in das Konzept und stehen der Stadt Osnabrück in diesem Punkt gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zum Konzept sowie Möglichkeiten zur aktiven Mitarbeit sind hier zu finden.